FRANZ FERTIG - verwandelbare Polstermöbel 90_giorgio_sofa_anthrazit_milieu_verwandelbare2011_Franz_Fertig GIORGIO

GIORGIO

GIORGIO verwirklicht das Thema „Sitzen, Relaxen und Schlafen“ auf vielfältigste Weise mit raffinierten Details. Das Sofa ist in drei Basisbreiten: 100cm, 130cm und 160cm erhältlich. Die Rückenlehnen können unabhängig voneinander, über Rasterbeschläge ganz einfach in verschiedene Positionen geklappt und fixiert werden. Alle Korpustypen können ohne Armlehnen verwendet werden oder ein- oder beidseitig mit einer Armlehne ergänzt werden, die wie die Rückenlehne, mehrfach verstellt werden kann. Auf Wunsch kann das Sofa auch mit abnehmbaren Bezüge geliefert werden. GIORGIO ist ein Sofa für alle, die Spaß am kreativen Wohnen haben.

Maße

Breite: 100 / 130 / 160cm (Korpus)
Tiefe: 85cm
Höhe: 80cm

Sitzbreite: 100 / 130 / 160cm
Sitztiefe: 56cm
Sitzhöhe4: 1cm

Liegehöhe: 25cm
Liegefläche: 100 / 130 / 160 x 200cm
Armlehnen-Breite: 10cm (zusätzlich zum Korpus)

Füße

Füße aus Buchenholz, gebeizt oder decklackiert.

Armlehnen

Das Sofa kann ohne Armlehne, mit einer Armlehne und mit zwei Armlehnen verwendet werden. Die Armlehnen können auch nachträglich montiert werden.

Bezug

Vielfältige Bezugsmöglichkeiten in Stoff, Microfaser, Kunstleder oder Leder.

Wechselbezug

In Festbezug oder optional auch mit abnehmbaren Bezügen möglich. Können von einem Fachmann komplett abgenommen werden.

Gestell

Untergestell als Rahmenkonstruktion aus Buchenholz und Plattenmaterialien aus Holzwerkstoffen. Die Hinterfüße sind mit Gleitern versehen. Sie erleichtern das Verschieben des Sofas, falls das Sofa an einer Wand steht und zur Verwandlung der Rückenlehnen von der Wand nach vorne geschoben werden muss.

Polsterung

Markenpolyäther mit Vliesabdeckung zum Schutz der Unterseite des Bezugsmaterials. Liegefläche standardmäßig mit schwarzem Baumwollsatin bezogen, optional: Liegefl äche in Möbelstoff. Gurtunterfederung im Rücken.

Funktion

Für die Relax- / Schlaffunktion, den Auzug, der sich unter dem Sofa befindet, nach vorne herausziehen und das Sitzkissen nach vorne umschlagen. Der Rücken und die Armlehnen (optional) sind über Rasterbeschläge mehrfach verstellbar. Die Armlehnen sind auch nachträglich montierbar.

FRANZ FERTIG GmbH