Schlafsofa Riga.

RIGA sieht man seine Vielseitigkeit in keiner Weise an, doch kennt seine Multifunktion kaum Grenzen: Drehbare Sitzflächen, abklappbare Armlehnen, einzeln verstellbare, schräg nach hinten abklappbare Rückenlehnen. Das Zusammenspiel dieser Funktionen macht aus dem Sofa das ideale Relaxmöbel. Füße wahlweise in Holz oder Metall, optional mit hochglanz-verchromter Metallkufe. (Design Franz Fertig)

200cm
105 / 115cm
85cm
164cm
53cm
41cm
41cm
90 x 200cm (2x)
Holzfüße und Metallfüße oder hochglanz-verchromte Kufen
Im Sitz integrierte, mehrfach verstellbare Armlehnen.
Vielfältige Bezugsmöglichkeiten in Stoff, Microfaser, Kunstleder oder Leder.
Holzfüße aus Buchenholz, gebeizt oder decklackiert oder Füße aus Metall hochglanz-verchromt. Optional: Kufen hochglanz-verchromt mit Teflongleitern für leichtere Beweglichkeit. Gestell als Rahmenkonstruktion aus Buchenholz und Plattenmaterialien aus Holzwerkstoffen.
Markenpolyäther mit Vliesabdeckung zum Schutz der Unterseite des Bezugsmaterials. Gurtunterfederung im Sitz.
Die im Sitz integrierten Armlehnen können über Rasterbeschläge mehrfach verstellt werden. Das obere Drittel der Rückenlehne kann über Polstergelenke zur Verkürzung der Sitztiefe nach vorne geklappt werden. Die Rücken sind getrennt voneinander über Gasfedernbeschläge nach hinten klappbar. Bei der Type "Riga 933300" sind die Rücken ca. 30° nach hinten klappbar, bei der Type "Riga-XL 933500" können die Rücken komplett nach hinten in eine horizontale Position abgesenkt werden. Die beiden Sitzelemente sind getrennt voneinander um 90° schwenkbar.