ausziehbares Schlafsofa mit Bettkasten – Spezialist in Teltow

zum Partner in Ihrer Nähe

Schlafsofa mit Bettkasten

Ein ausziehbares Sofa ist die ideale Möglichkeit für Übernachtungsgäste. Auch wer nur wenig Wohnfläche zur Verfügung hat, kann mit einer Couch zum Schlafen Platz sparen. Design und hochwertige Baugruppen für das Polstermöbel sind bei FRANZ FERTIG von hohem Stellenwert.

Funktionalität: Während des Tages sind sie stylisher Platz und abends werden sie mit wenigen Handgriffen zum bequemen Bett. Infolgedessen ist ein Sofa mit Schlaffunktion die gemütliche Option zum gewöhnlichen Bett mit Matratze und Lattenrost.

Dank einer üppigen Palette an diversen Formen und Farben ist bei FRANZ FERTIG für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Ausziehcouches finden deswegen nicht nur im Wohnzimmer ihren Platz, sondern zumeist auch im Arbeitszimmer, Gästezimmer, Jugendzimmer oder in der Studentenwohnung.

Lassen Sie die Seele baumeln und verschnaufen Sie auf Ihrem neuen Polstermöbelstück.

Polsterung und Stauraum im Bettkasten

Manche unserer Polstermöbel bieten durch ihren hochwertigen Federkern einen besonders hohen Komfort und sind für die Dauernutzung besonders geeignet. Es sind praktische Einrichtungsgegenstände, die aufgrund eines Bettkastens zusätzlichen Stauraum bieten. So können Sie  für kurz entschlossenen Besuch  oder ein ungeplantes  Schläfchen die Bettwäsche direkt unter der Liegefläche im Bettkasten unterkriegen. Und wenn Sie Ihr Schlafcouch als Dauerschläfer einsetzen, können Sie untertags Ihr Bettzeugs deponieren und die Kissen wieder auf die Couch stellen. Dafür können Sie in der Nacht die Tagesdecken, Rückenkissen und Dekokissen mit ein paar Handbewegungen wieder in Ihren Bettkasten umplatzieren. Eine ausgezeichnete Option für jeden . Unser Angebot umfasst Polstermöbel, mit differierend großen Liegeflächen. Auf Wunsch bekommen Sie bei uns auch Sonderanfertigungen und Möbel nach Maß.

Die Geschmäcker sind verschieden

Wählen Sie die das ausziehbare Schlafsofa, das zu Ihnen passt und mit Ihrer Wohnungseinrichtung  harmoniert. Angefangen bei klassischen Farben bis hin zum vollendeten, schlichten oder auch farbenfrohem Design haben wir für Sie einiges im Sortiment.

Sie haben bei uns die Wahl zwischen vielfältigen Ausführungen, Sitz- und Liegebreiten, Fußarten und Fußfarben, Bezügen (Stoff, Leder, Mikrofaser) und dem passenden Zubehör wie Kuschelkissen, Hockern, Tischen… Vieles lässt sich miteinander vereinen. So können Sie zum Beispiel ein banales Sofa mit knalligen Kissen aufpeppen.

Mit dem Ziel, dass das Schlafsofa auf Dauer ein Blickfang für Sie, Ihre Familie und Besucher bleibt, sollten Sie das Möbelstück anständig instand halten. Mit der korrekten Instandhaltung sieht Ihr Verwandlungskünstler, auch bei alltäglicher Verwendung, noch aus wie (fast) unbenutzt. Ein Großteil unserer ausziehbaren Schlafsofas sind nicht anspruchsvoll. Für die Reinigung einfacher Verschmutzungen genügt sehr oft schon Wasser. Gute Tipps zur Polsterreinigung finden Sie in unserer Rubrik Pflegeanleitung.

So vielfältig sind Schlafsofas bzw. ausziehbare Couches von FRANZ FERTIG

Wie lässt sich eine Couch oder sogar ein Sessel in ein komfortables Bett umwandeln und welche Vorzüge haben die einzelnen Varianten? Oftmals ist gar nicht viel Aufwand notwendig, um das Sofa in ein Schlafmöbel umzugestalten.

ausziehbare Sofas mit oder ohne Lattenrost.

Abgesehen von den verschiedenen Umbaumöglichkeiten gibt es genauso Abweichungen in der Ausstattung.

Bei Modellen mit ausziehbarer Sitzfläche ist bei uns größtenteils ein Bettgestell mit Matratze und stützendem Lattenrost verbaut. Möchte man das Sofa mit Schlaffunktion regelmäßig als Schlafstelle nutzen, ist diese Variation vorzüglich geeignet. Der Lattenrost sorgt für eine gute Luftzirkulation unter der Matratze, da die Luft frei zirkulieren kann.

Schlafcouches kaufen: Kaufberatung

Bei der Anschaffung eines Designer-Sofas mit Schlaffunktion gibt es voneinander abweichende Aspekte, die bei der Entscheidung eine wichtige Rolle spielen.

Polster: Federkern oder Kaltschaum?

Couches mit Schlaffunktion sind nicht nur zum gemütlichen Sitzen, sondern auch für den entspannenden Schlaf konzipiert.

Ausschlaggebend für den Komfort ist die Polsterung des Möbels. Zur Auswahl stehen Feder- oder Kaltschaumkern. Kaltschaumpolsterung passt sich den Körperkonturen ergonomisch an und stützt so den Körper. Überdies bietet sie eine hohe Wärmedämmung und hält im Winter gemütlich warm.

Ein Polster mit Federkern hat eine gute Luftzirkulation, bestens geeignet für Menschen, die leicht ins Schwitzen kommen. Der Federkern ist besonders vorteilhaft, wenn das ausziehbare Schlafsofa wieder und wieder benutzt wird. 

Fazit: Ein Sofa zum Schlafen ist platzsparend und bietet viel Gemütlichkeit.

Letztendlich: Möbel sollte man erleben, man sollte sie fühlen und sie direkt vor sich stehen haben! Nur so bekommen Sie den echten Eindruck von den Möbeln unserer Polstermöbelmanufaktur.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns oder einem unserer Partner Kontakt aufnehmen würden.
zum Partner in Ihrer Nähe

Veröffentlichung im IHK Magazin

Komfort mit Tradition – zu Land und zu Wasser Vor 130 Jahren gründete Franz Fertig den gleichnamigen Polstermöbelhersteller in Buchen. Heute gehen die Produkte des Familienunternehmens in die ganze Welt und sind auf den Weltmeeren unterwegs. Hochwertiger Sitzkomfort in handwerklicher Verarbeitungsqualität stand bereits bei Sattlermeister Franz Anton Fertig im Fokus, der sich 1729 selbstständig machte, […]

Instagram Beiträge

Wir haben auch unsere Instagram-Posts in unsere Website eingebunden. Sie gelangen zu den Instagram-Posts über das Menü unter der Rubrik  Über uns  > > > Instagram

Infos zu Teltow

Teltow ['tɛltoː, anhören] ist mit rund 27.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im brandenburgischen Landkreis Potsdam-Mittelmark. Sie liegt direkt am südwestlichen Stadtrand von Berlin.

Der Ort Teltow wurde erstmals in einer Urkunde von Markgraf Otto III. im Jahr 1265 erwähnt und clash 1375 auch im Landbuch Karls IV. verzeichnet. Wahrzeichen Teltows ist die in der Altstadt gelegene Stadtkirche St. Andreas, deren Ursprünge in das 12. Jahrhundert zurückreichen. Nach der Eröffnung des Teltowkanals im Jahr 1906 entwickelte sich die kleine Ackerbürgerstadt zu einer Industriestadt. Die Teltower nennen ihre Stadt selbst auch Rübchenstadt nach den Teltower Rübchen, einer seit über 300 Jahren rund um Teltow angebauten Speiserübe.

Nach der Wiedervereinigung 1990 wurde die industrielle und wirtschaftliche Entwicklung und die Bedeutung als Wohnstadt durch die Nähe zu Berlin gefördert.
Die Teltower Altstadt wurde zwischen 1994 und 2011 weitgehend saniert und steht seit 1997 vollständig unter Denkmalschutz.

zum Partner in Ihrer Nähe
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner