Schlafsofa Malou.

Wie bleibt ein Klassiker jung? Durch immer wieder neue Stoffkonzepte in aktuellen Farben und durch eine Vielzahl an unterschiedlichen Ausführungen, angefangen von verschiedenen Sofabreiten, Polstervarianten und Kissentypen bis hin zu passendem Zubehör. (Design V. Laprell)

164 / 184 / 214cm
94cm
84cm
130 / 150 / 180cm
58cm
44cm
30cm
130 / 150 / 180 x 200cm
Füße aus Buchenholz, gebeizt oder decklackiert.
Durch abklappbare Armlehnen wird aus dem Schlafsofa im Handumdrehen eine Recamiere zum Relaxen oder eine Einzelliege für zwischendurch.
Mit integriertem Bettkasten möglich
Wahlweise mir geraden Rückenkissen oder Winkelbodenkissen.
Vielfältige Bezugsmöglichkeiten in Stoff, Microfaser oder Kunstleder. Ein Bezug in Leder ist nicht möglich, alternativ kann in diesem Fall das Schlafsofa VIP verwendet werden.
Dekokissen und Bettkasten
Untergestell als Rahmenkonstruktion - Auszugsrahmen, Mittelrahmen und Grundrahmen - aus Buchenholz und Plattenmaterialien aus Holzwerkstoffen.
Markenpolyäther mit Vliesabdeckung zum Schutz der Unterseite des Bezugsmaterials. Der Obersitz ist gegen Mehrpreis auch in Kaltschaum oder Taschenfederkern lieferbar. Unterfederung der Liegefläche aus Federholzleisten mit Verbundfilzabdeckung. Die Liegefläche ist in schwarzem Baumwollsatin bezogen.
Das Sitzteil ist mittels Teleskopauszug nach vorne ausziehbar. Das Sitzkissen ist als Doppelkissen gearbeitet und wird in der Schlafposition nach hinten geklappt. Der Rücken wird zur Komplettierung der Liegefläche nach vorne geklappt.